Print + Mail

Mini-Kataloge mit Maxi-Wirkung

Der Katalog hat noch lange nicht ausgedient. Jeder zweite Deutsche blättert einen ihm zugesendeten Print-Katalog durch, selbst wenn er ihn gar nicht angefordert hat, sofern ihn das Thema interessiert. Jeder zweite Katalogleser besucht die Website oder den Onlineshop nach eigener Aussage danach „häufig“, immerhin jeder zehnte geht „immer“ in den Shop des Katalogversenders, wenn ein neuer Katalog ankommt, so die Ergebnisse der Studie „Print-Kataloge als Kanalverknüpfungstool mit Langzeitwirkung“ von Splendid Research.

Der Katalog ist damit ein nicht zu unterschätzender Umsatztreiber und ein notwendiges Kundenbindungsinstrument. Aber sind Kataloge nicht auch teuer? Wir sagen nein! Mit unserem Konzept „Mini-Katalog“ nutzen Sie die Werbekraft des Katalogs zu sagenhaft günstigen Konditionen.

Weitere, interessante Informationen rund um das Thema Mini-Kataloge finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen auch ein Muster, um Sie von dem Format zu überzeugen.

 

Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Der Adventskalender als 24-Tage-Umsatz-Maschine!
Handschrift Personalisierung – Jetzt testen und 36 Cent pro Brief sparen!
Menü