Zielgruppen

Das Gutscheinheft von gebana für eine ökologisch handelnde Zielgruppe

gebana ist die Pionierin des Fairen Handels in der Schweiz. Heute arbeitet das Unternehmen in Burkina Faso, Togo, Benin, Brasilien und Griechenland mit Bauernfamilien zusammen und verkauft deren biologische Produkte direkt an KonsumentInnen in der Schweiz, Österreich und Deutschland. Das Prinzip dabei lautet „Weltweit ab Hof“ und bezeichnet möglichst direkte Wege von den Produzenten zu den Kunden, ausgezeichnete Produktqualität, Verzicht auf unnötige Verpackung und dafür möglichst viel Wertschöpfung im Herkunftsland.

gebana verlegt einmal im Jahr ein Gutscheinheft, an dem sich zielgruppenadäquate Anbieter beteiligen können.

Wie das genau möglich ist, lesen Sie hier.

Ähnliche Artikel

Postalische Adressen von Kapitalanlegern
Mediadaten QVC Deutschland – neue Preisstaffel, selektive Produktproben und frischer Look
Menü